Es gibt Millionen Blogs auf dieser Erde. Blogs übers Kochen, Reisen, BBQ, Handwerken, Schminken und und und… die Liste der erfolgreichen Blogs ist unendlich. Als wir uns auf die Suche nach einem Blog gingen, der sich mit dem Thema „How to… Schauspiel“  beschäftigt, fanden wir insgesamt  „0“ in Worten „null“ hilfreiche Blogs. (Solltest du einen interessanten Blog finden, schreib uns ein Kommentar). Es gibt einige Blogs, die sich mit dem Thema Theater beschäftigen z.B. http://www.theaterblogs.de/.  

Aber bis zu unserem Start Anfang Januar 2016 gab es keinen Blog in den Weiten des Dramaversums, auf dem uns praktisch gezeigt wird, wie wir eine Theatergruppe leiten, oder wie wir uns auf der Bühne verhalten sollten, oder auch nicht. Jetzt sind wir da. Hallo :)!

Welche Themen haben uns 2016 bewegt und welche Autoren haben mit ihren Artikeln im Drama Ministry Blog genau euren Nerv getroffen? Unsere Top 5 Beiträgen 2016 verraten es euch!

 

Platz 5 – Praktikum ohne Kaffeekochen

Wer es nicht mitbekommen hat: Jacob Bergmann hat bei uns ein sechswöchiges Praktikum absolviert. Es hat uns beiden ziemlich viel Spaß gemacht zusammen zu arbeiten. Er hat uns in vielen alltäglichen und nicht so alltäglichen Aufgaben treu zur Seite gestanden. Einen Eindruck über die Arbeit im Backstagebereich von Drama Ministry erhältst du in seinem Artikel.

Platz 4 – Lachen ist wie Luftholen – unverzichtbar

Humor funktioniert immer! In ihrem Beitrag „Lachen ist wie Luftholen – unverzichtbar“ hat uns Britta Lennardt gezeigt, welche Auswirkungen Humor auf unser Leben hat und welche Wirkung sie auf unser Publikum ausstrahlt: Komik ist ein Weg, mit wirklich brisanten Themen bei den Menschen offene Türen einzurennen. Sie geht in den Bauch und von dort direkt in den Verstand. Und da kann sie Wunder wirken.

lachen-ist-unverzichtbar

 

Platz 3 – Solotheater – 10 Tipps, wie du auch ohne Schauspielteam gutes Theater spielst. Teil 1

Jacob Bergmann, unser Praktikant im September und Oktober hat mehrere Artikel geschrieben. Sein erster Artikel ist dabei in der Rankingliste auf Platz 3 gelandet. Wir sind der Meinung: Nein, du brauchst nicht unbedingt eine Theatergruppe, um mit einer Schauspielarbeit in deiner Gemeinde zu starten. Es geht auch im Alleingang. Wie? Das konntest du in seinem Artikel nachlesen.

solotheater-1

Platz 2 – Es Weihnachtet sehr – Der richtige Zeitpunkt, um mit dem Krippenspiel zu beginnen

Gerade um die Weihnachtszeit stellen wir fest, wie aktuell Schauspiel in der Kirche ist. Auch heute wird noch in vielen Weihnachtsgottesdiensten Gottes Botschaft mit einem fesselnden Theaterstück weitergegeben.  Jetzt ist es zwar zu spät, aber dieser Artikel kam gerade im September und Oktober sehr gut an.

blog-bild-vorlage

Platz 3 – Sieben Fehler, mit denen du deine besten Mitarbeiter vergraulst

In ganz Deutschland steigen Mitarbeiter aus der Arbeit aus. Obwohl sie dringend gebraucht werden. Oft wissen wir gar nicht warum. Wir sind diesem Phänomen einmal auf die Spur gegangen. Welche Faktoren dazu beitragen, dass Menschen aus deiner Arbeit aussteigen, erfährst du in diesem Artikel.

mitarbeiter-verkraulen

 

Das waren unsere Top Five. Welchen Artikel hättest du gerne in diesem Ranking gesehen?

Willst du auch einen Artikel bei Drama Ministry veröffentlichen? Wir suchen noch Autoren für kommendes Jahr. Schreib uns im Kontaktformular dein Thema und einen kurzen Auszug. Wir setzen uns dann schnellstmöglich mit dir in Kontakt, um weiteres zu besprechen. Wir freuen uns auf dich.

Auch im kommenden Jahr werden wir wieder jede zweite Woche spannende, inspirierende und motivierende Hilfestellungen veröffentlichen. Wenn du immer auf dem Laufenden sein willst, dann trage dich doch in unseren Newsletter ein.

Erhalte die neuesten News direkt in dein Postfach

* Pflichtfelder